Stern-Anhänger aus Perlen

Geschenkanhänger oder Christbaumschmuck?

Egal wofür ihr euch entscheidet, die Anhänger sind schnell gebastelt und ein schöner Blickfang egal ob auf dem Baum oder als kleines Extra am verpackten Geschenk.

Auch als Adventbastelei mit Kindern ist dieser Stern bestens geeignet (ich würde sagen ab ca. 5 Jahren). Die Kleinen können wenn Holzperlen verwendet werden auch nach Fertigstellung diese noch mit Stiften oder Bastelkleber und Glitzer verzieren.

DAUER – 15 bis 20 Minuten ( wenn ihr es zusammen mit Kindern macht rechnet mit 30- 40 Minuten je nachdem in welchem Alter das Kind ist)

Was braucht ihr dazu:

  • 30 Perlen
  • Bastel- oder dünnen Blumendraht
  • 20 cm Schnur (Naturfasern oder Geschenkband)

Und so geht’s

  • Schneide als erstes ca. 150 cm vom Draht ab
  • Nun die ersten 12 Perlen auffädeln
  • Mit dem langen Drahtende nun nochmals durch alle 12 Perlen (so hast du einen schönen Kreis und mehr Stabilität im fertigen Stern)
  • Wenn alle Perlen des ersten Ringes 2x am Draht sind das kurze Ende um den langen Draht wickeln, so ist schon mal alles gesichert
  • Nun immer 2 Perlen auf den Draht aufnehmen und dann den Draht durch die übernächste Perle führen.

  • Das machst du 6 mal dann ist die Runde komplett und der 2te Ring fertig
  • Als letztes machen wir die Spitzen, dafür jeweils den Draht in dreieckform von der Perle der ersten Reihe, dann durch die der 2ten Reihen fädeln. Eine neue Perle aufnehmen und wieder mit dem Draht über 2te und erste Reihe zurück. Das machst du bei allen 6 Spitzen
  • Verzwirbel nun die beiden Ende des Drähte und kürze sie
  • Am Schluss bindest du noch eine Schnur oder ein Band deiner Wahl zum Aufhängen an den Stern.
  • Schon ist er fertig, dein erster Stern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.